Raach-Seminar

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres werden die Koffer gepackt und das Seminarzentrum in Raach am Hochgebirge unsicher gemacht.“Raach am Hochgebirge“ ist eine kleine Gemeinde mit 293 Einwohnern an der Grenze zwischen der Buckligen Welt und des Semmeringgebietes in Niederösterreich.  Innerhalb dieser drei Tage werden die neuen Mitglieder zum Mediator ausgebildet. Grundwissen, Rollenspiele und schließlich auch der richtige Umgang mit Kindern werden den Schülern auf den verschiedensten Arten vermittelt und gelehrt.

Gemeinsam mit den schon praktizierenden Mediatoren werden Rollenspiele durchgeführt um den Umgang mit den verschiedensten Konfrontationen zu erlernen und gleichzeitig zu üben. Doch für zwischendurch werden auch Gemeinschaftsspiele gespielt, die für die sozialen Lernstunden in den 1.Klassen verwendet werden können.

Bei köstlichem Essen und schönen Zimmern vergehen die drei Tage jedes Mal viel zu schnell. Aber auch eine Fackelwanderung bei Nacht, die sich mittlerweile zu Tradition entwickelt hat, darf nicht fehlen und ist immer fix im Programm miteingeplant!

Alles in allem ist das Ausbildungswochenende immer ein voller Erfolg und die Mediatoren freuen sich von Jahr zu Jahr mehr auf unseren kleinen gemeinsamen Ausflug nach Raach.


Das kommende Raach-Seminar für das Schuljahr 2017/18 wird von Donnerstag, 28. September bis Samstag, 30. September 2017 stattfinden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s